Loading...

Der Affenberg in Salem

Es ist schon ungewöhnlich: Man spaziert durch ein fast 20 Hektar großes Waldstück, und darin tummeln sich frei über 200 Berberaffen.

Berberaffen hautnah!

Auf dem Affenberg in Salem leben rund 200 Berberaffen - fast wie in freier Wildbahn -  in einem 20 Hektar großen Waldgebiet.

Ohne trennende Gitter oder Gräben können Sie als Besucher auf einem Rundweg das Heimgebiet der aufgeweckten Tiere entdecken und sie sogar mit Popcorn füttern. Wir garantieren Ihnen: das ist ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein! Damit Sie mehr über die Artgenossen erfahren, geben geschulte Mitarbeiter gerne Auskünfte und machen mehrmals am Tag kleine Fütterungen mit Erläuterungen.

Weitere Highlights am Affenberg sind die Storchenkolonie, das Damwild sowie die zahlreichen Wasservögel und Karpfen entlang des malerischen Weihers.

Von Immenstaad aus erreichen Sie den Affenberg nach einer Entfernung von etwa 18 Kilometern.
Fahrzeit mit dem PKW: 20 bis 25 Minuten