Loading...

Spaziergang entlang des Apfel- und Weinwanderweges

27 informative Tafeln informieren entlang des Rundweges über den heimischen Obst- und Weinanbau.

Der Immenstaader Apfel- und Weinspazierweg zeigt auf 27 informativen Tafelninteressante Themen und Informationen rund um den heimischen Obst- und Weinanbau. Beim Spazierengehen erfahren Sie viel über die Obst- und Weinsorten, deren Anbaumethoden und einiges zum Thema "Immenstaader Weinanbau gestern und heute".

Zahlreiche Hofverkäufe bieten nicht nur hervorragenden Wein und frisches Obst, sondern auch edle Destillate und Liköre an. Die 7,4km lange Route beginnt oberhalb des neuen Friedhofes. Sie führt dann über den Hochberg mit seinem schönen Aussichtspunkt zum romantischen Weiler Frenkenbach und weiter über das schöne Dorf Kippenhasuen wieder zurück zum Ausgangspunkt.  Der Weg ist für Rollstuhlfahrer geeignet, teilweise aber nicht asphaltiert.

Schwierigkeit: leicht | Strecke: 7,4 km | Dauer: 2:30 Std.

Ausführliche Tourenbeschreibung mit Kartenausschnitten und Höhenprofil:

Zur Tour