Loading...

Mit dem Bus ins VINEUM nach Meersburg

"Wein, Kultur, Geschichte“ - diese drei Schlagworte umreißen den Inhalt des VINEUM Bodensee

Das vineum bodensee – ein Museum für alle Sinne

Im historischen Heilig-Geist Spital der Stadt Meersburg ist mit dem „vineum bodensee – Haus für Wein, Kultur und Geschichte“ eine außergewöhnliche Kultureinrichtung entstanden. Rund um den historischen Weintorkel von 1607 – der ältesten, größten und noch voll funktionsfähigen Weinpresse am Bodensee – erleben die Besucherinnen und Besucher die Geschichte und Kultur des Weines. Auf über 600 qm ist das vineum bodensee dabei ein Museum neuen, modernen Typs: unterhaltsam, sinnlich, und inspirierend informativ.

Auf zwei Stockwerken kann man sich beispielsweise über die globale Ausbreitung des Weins informieren, lernt Interessantes über das Terroir am See, testet seine sensorischen Fähigkeiten an 20 Duftstationen und errät dabei typische Aromen des Bodenseeweins, taucht tief in die mediale Umsetzung der unterschiedlichsten historischen Trinkanlässe ein und entdeckt die kuriosesten Ausprägungen des Lifestyle –Mittels Wein.

Abfahrtszeiten ab Immenstaad Rathaus & Rückfahrmöglichkeiten ab Meersburg Kirche:

Mit der SeeLinie – den Regionalbussen der Linie 7395 – haben Sie ab Immenstaad beste Verbindungen im Takt.

Montags bis freitags an Werktagen halbstündlich, samstagnachmittags (i.d.R. halbstündlich) und sonn- & feiertags stündlich.

Der Fahrplan für die SeeLinie steht Ihnen als PDF zum Herunterladen zur Verfügung:
Fahrplan Seelinie 7395

Führungen im vineum bodensee

öffentliche Führungen jeden Sonntag 15:00 Uhr
Preis pro Person 7,50 € ermäßigt 4,00 € (Eintritt inkl. Führung)

private Führungen auf Anfrage (07532 / 440 260 kulturamt@meersburg.de)
70,-- € zzgl. Eintritt

© Falk von Traubenberg